Links überspringen

Veranstaltungen

Feste, Touren, Hocketse und Führungen

Das Weingut der Stadt Stuttgart ist erlebbar. Tag der offenen Türen, Klanglese in der Mönchhalde, individuelle Weinproben und Besichtigungen.
Besuchen Sie uns.

Weindorf Film

Weinwanderung „Musik, Wein, Wald und Panorama“ — AUSVERKAUFT

09.05.2024

Preis: 35 Euro, inkl. 3 x Wein
Start: 15 Uhr, Treffpunkt Santiago-de-Chile-Platz, Nähe Haltestelle „Weinsteige“ U5, U6, U12
Ende: 18 Uhr, Haltestelle „Bopser“
– Anmeldung erforderlich –

Mit Schiller, Bernd Möbs und Sergio Vesely durch den Bopserwald! Wir spazieren mit Ihnen mir Musik, Dichtern, Sekt und Wein, Sehnsucht, Gitarre und Akkordeon vom Santiago-de-Chile-Platz durch den Wald, zur Schillereiche und zum Park der Villa Weißenburg. Im Gepäck auch dabei: Justinus Kerner, Eduard Mörike, Heino, Kölner Jecken, fetzige latein-amerikanische Lieder…

Weinwanderung „Wein, Landschaft und Natur: Vom Pragsattel zum Cannstatter Travertinkeller

07.06.2024

Preis: 67 Euro
Start: 15 Uhr, Treffpunkt Haltestelle „Pragsattel“ U5, U6, U15, U7, Ausgang oben auf der Fußgängerbrücke
Ende: 19 Uhr, Sulzerrainstraße 24 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt
– Anmeldung erforderlich –

Bei einem Spaziergang durch die Natur und Landschaft lernen Sie viel über die Reben und Weinberge des städtischen Weinguts. Die Reise beginnt prickelnd am Pragsattel, wo die ersten Weinberge zu entdecken sind. Während der Tour erfahren Sie auch vieles über die Geschichte und Topografie der Landeshaupstadt. Mit einer atemberaubenden Aussicht geht es weiter zur Kelter für eine Fassprobe und abschließend zum Cannstatter Travertinkeller für ein schwäbisches Abendessen. Dort präsentiert Önologin Birthe Meseke zwei weitere Wein aus dem Weingut.

Weinwanderung „Panoramatour Cannstatter Zuckerle“

13.07.2024

Preis: 35 Euro p.P.
Start: 14:30 Uhr, Dauer 3 Stunden, Treffpunkt U-Bahn Haltestelle „Obere Ziegelei“ neben der Staffel
– Anmeldung erforderlich –

Das Cannstatter Zuckerle ist die auch über Stuttgart hinaus bekannte Weinlage unserer Stadt. Die Wanderung beginnt genau hier mit Stadtführer Herbert Medek in herrlicher Panoramalage entlang durch die Weinberge. Dabei hören wir nicht nur etwas über die Rebsorten und Anbaumethoden in den Terrassen, sondern auch etwas über die Geologie und das Kleinklima im Weinberg. Dem Neckar entlang führt der Weg dann durch den als Erholungsgebiet gestalteten Uferbereich in die Sulzerrainstraße. Hier ist das Weinlager in einem ehemaligen Luftschutzbunker, in welchem wir drei interessante Weine verkosten.

Klanglese

20.07.2024

Preis: Eintritt frei, bei Reservierung 10 Euro p.P. (Mindestverzehr) für ein Weinfass (bis 7 Personen) oder Weininsel (bis 15 Personen)
Uhrzeit: 16 – 22 Uhr

Weinbergfest mit Silent Disco an der Mönchhalde – Die Klanglese geht in die 7. Runde! Rund um unser Weinbergshäusle an der Mönchhalde lassen wir es uns mit Stuttgarter Wein und Musik gut gehen! Es wird auch eine Auswahl an leckerem Essen von unserem Gastronomiepartner ESSKULTUR geben. Inmitten der Reben werden wir ein unvergessliches Fest erleben! Bitte beachten Sie, dass es nur ein paar Biertischgarnituren zum Sitzen geben wird, welche nicht reserviert werden können.

Klanglese Reservierung Klanglese Anfahrt

Besen

22.07. – 04.08.2024

Uhrzeit: Täglich von 16 – 22 Uhr
Reservierung ab 4 Personen empfohlen

Wein mit schwäbischer Küche inmitten der Weinberge an der Mönchhalde – das ist unser Weinbesen. Genießen Sie den Wein dort wo er wächst mit leckerem Essen und herrlichem Ausblick auf die Stadt. Ob als After-Work Event mit den Kollegen oder einfach als kleiner Kurzurlaub mitten in der Stadt!

Weinwanderung „Stuttgarter Stäffele“

10.08.2024

Preis: 35 Euro p.P.
Start: 14:30 Uhr, Erwin-Schoettle-Platz (bei der Brunnenfigur mit einem Krügle Wein)
– Anmeldung erforderlich –

Über Stäffele führt Herr Medek uns hinauf in die Rebenreute am Hasenberg, wo das Städtische Weingut eine ganz besonders sonnenverwöhnte Rebfläche hat. Wir genießen das herrliche Panorama, wenn wir auf der Hohentwielstraße weiterwandern und über eine versteckte Staffel die Karlshöhe erreichen. Auch dieser schöne Hang mitten in der Stadt ist mit städtischen Reben bestockt. Nun soll den schönen Bildern der Gaumengenuss folgen. Ziel ist die Breite Straße in welcher sich unsere Vinothek befindet. Wir verkosten drei Weine, die auf den Hängen der Stadtmitte gewachsen sind.

Weinwanderung „Stuttgart, Wein & Panorama!“

21.09.2024 & 28.09.2024

Preis: 35 Euro (Die Überweisung des Teilnehmerbeitrags erfolgt vorab durch eine Rechnung, die sie vom Veranstalter Bernd Möbs bekommen.)
Start: 14 Uhr, Treffpunkt Haltestelle „Obere Mönchhalde“, Bus 44 von Stgt. Hbf., Richtung Killesberg.
Ende: Vinothek, Breite Straße 4, Nähe S-Bahn „Stadtmitte“ (Kurzstreckenticket nicht im Preis enthalten)
– Anmeldung erforderlich –

Bei diesem schönen Stadtspaziergang mit tollen Ausblicken und Einsichten erleben wir Stuttgart auf allen Höhenmetern: Im städtischen Weinberg der Mönchhalde laufen wir nach einem Begrüßungssecco los, dann geht es hinüber zum Killesberg, zum “Theodor-Heuss-Haus” und zum “Porsche”-Landhaus. Oben auf der Feuerbacher Heide haben wir einen Rundumblick über Stuttgart vom Stromberg bis zur Schwäbischen Alb. Durch schöne Wohnviertel geht es treppab in die Stadt, vorbei am Kriegsbergturm, zu einem schönen „Barockschloss“ und vorbei an der Weinbergslage „Kriegsberg“ und in den chinesischen Garten. Weinundliche, stadtgeschichtliche und architekturgeschichtliche Erläuertungen runden die Tour ab. Wir fahren dann kurz mit der Stadtbahn zur Vinothek des Weinguts der Stadt, dort wird es gemütlich: Wir lassen die Führung ausklingen bei zwei Weinen und einer Brezel.

Wein und Schokolade

05.12.2024

Preis: 45 Euro
Start: 19 Uhr
Wo: Travertinkeller, Sulzerrainstr. 24, 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt
– Anmeldung erforderlich –

Eine himmlische Kombination für Genießer. Die Verbindung von unseren Stuttgarter Weinen mit feinster Schokolade ist ein wahres Fest für die Sinne und ein Genussmoment, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Die ausgewählten Weine entfalten ihre Aromen in perfekter Harmonie mit der Schokolade.

Individuelle Weinproben, Besichtigungen und Feiern aller Art.

Das Weingut der Stadt Stuttgart bietet moderierte Weinproben und Besichtigungen für kleine Gruppen an. Größere Veranstaltungen auf Nachfrage.

Kommen Sie bei Bedarf gerne auf uns zu.

Alle Bildrechte: © Weingut der Landeshauptstadt Stuttgart

Skip to content